Brückenau, Hentschke Bau GmbH, Industriebau
Brückenbau, Hentschke Bau GmbH, Industriebau, Hochbau, Glasfaserbeton Hentschke Bau GmbH, Bauunternehmen, Bautzen, Erfurt, Dresden

Kontakt | Impressum | Sitemap
Schalungsbau

Im Schalungsbau, einer der Kernkompetenzen der Hentschke Bau GmbH, zeigt sich sehr gut die Leistungsfähigkeit des Unternehmens durch einen geschlossenen Herstellungsprozess der von uns zu realisierenden Ingenieurbauwerke:

- innovative Planung,
- zentrale Vorfertigung mit modernsten Maschinen,
- leistungsstarke Transportkapazitäten,
- Forschung und Entwicklung.

Diese vier Punkte sind unsere Garanten für die Fähigkeit, jede Anforderung, die an das Produkt Schalung gestellt wird, schnell und in höchster Qualität zu erfüllen. Innovative Sonderschalungslösungen für den Brückenbau sind ebenso Bestandteil unseres Leistungsspektrums wie der Schalungsbau für architektonisch anspruchsvolle Bauwerke bis hin zur Sichtbetonklasse 4.

Innovative Planung: Für die Schalungsplanung, die durch eigene Fachingenieure erarbeitet wird, stehen modernste CAD-Arbeitsplätze zur Verfügung. Neben der stets aktuellen CAD-Software bilden Spezialsoftware der verwendeten Schalungssysteme sowie umfang-reiche Statikprogramme die Basis, selbst komplizierteste Schalungspläne und Berechnungen prüffähig zu erstellen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Fachplanern in den Ingenieurbüros sichert dabei einen schnellen, zusammenhängenden Informationsfluss.
Die Schalungsplanung bildet die Grundlage für effiziente Arbeitsabläufe in der Schalungsvorfertigung und beim Einsatz der Schalung auf der Baustelle.

Zentrale Vorfertigung: Die immer komplexer werdenden Bauwerksformen und Oberflächenstrukturen stellen hohe Anforderungen an das Handwerk des Schalungsbaus. Im Jahr 2005 wurden am Standort Bautzen erhebliche Investitionen in die Infrastruktur und technische Ausrüstung des zentralen Schalungshofes getätigt. Für unseren Schalungsbau stehen damit über 35 000 m² Produktions- und Logistikfläche bereit.
Ein Fünf-Achsen-CNC-Bearbeitungszentrum, eine CNC-gesteuerte Abbundanlage sowie eine Groß-flächenpresse für die Nagelplattenbinderherstellung sind die Basis, mit der wir mittels des Know-hows unserer Facharbeiter die Schalungslösungen schaffen, die zur qualitätsgerechten Herstellung der Bauvorhaben unserer Auftraggeber notwendig sind.

Leistungsstarke Transportkapazitäten: Für die Anforderungen an die Spezialtransporte der vorgefertigten Schalungselemente steht die eigene leistungsstarke LKW-Flotte mit Tandem-Zügen und Tiefbett-Tiefladern bereit.

Forschung und Entwicklung: Grundlage für unsere Produktionsprozesse stellt die eigene Innovationskraft dar. Neben Sonderlösungen für den Schalungsbau und dem effektiven Einsatz der gelieferten Schalungen stehen die fortlaufenden Forschungen für eine Verbesserung der Qualität im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. So arbeiten wir gemeinsam mit dem Deutschen Betonverein an wissenschaftlichen Untersuchungen zur Oberflächenbehandlung der verschiedenen Schalhäute und deren Auswirkungen auf die Sichtbetonergebnisse. Ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit bildet unser Regelverfahren zur Schalhautbehandlung, um gleichbleibende Betonqualitäten sicherzustellen. Weiterhin konnten wir in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Sondermaschinenherstellern Spezialmaschinen für die Reinigung von Schalungselementen und die Vorbehandlung von Schalhäuten entwickeln und umsetzen.


Bearatung_1.jpg
3
Transport1.jpg